Privatfilm Familie Schnabel 1943

Datensatz 90000797

1943

Verwalter:

Mediathek:
Sächsische Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden, Mediathek, Signatur/Inventar-Nr.: Vid-DIG 619


Weitere Informationen:

Die privaten Schwarz-Weiß-Aufnahmen von Erich Schnabel entstanden beim Schulanfang seines zweitältesten Sohnes Konrad 1943 in Oybin. Kriegsbedingt war die Familie mit den drei Söhnen bereits Ende 1942 dorthin zu den Eltern Erich Schnabels „landverschickt“ worden. Auch Gotthart, der älteste Sohn, der 1942 in die Hans-Schemm-Schule in Dresden-Gruna, in der früher auch Erich Schnabel als Lehrer unterrichtet hatte, eingeschult worden war, ging nun in Oybin zur Schule.

 

Medien-ID:

Permalink:

http://mediathek.slub-dresden.de/vid90000797.html

Datensatz-Urheber: SLUB/Mediathek

Kommentare:

Wissen Sie mehr als wir? Haben Sie einen Fehler entdeckt? Gern nehmen wir Ihre Informationen zu diesem Film in unsere Datenbank auf.

Bitte melden Sie sich an um einen Kommentar hinzuzufügen.