paul in drei zuständen (AT: paul exanimatus)

Datensatz 00034026

Idee & Regie: Kollmorgen, Karsten

Sachsen, 1996
Dauer: 23:00 Min.
Filmtyp: 16 mm
Förderer: Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK), 1992
Filmart: Dokumentarfilm, Porträts/Personen

Thema: Behinderung & Personen & Einsamkeit/Isolation & Alter & Dresden & Krankheit & Kommunikation & Sprache


Weitere Informationen:

Biografie: Karsten Kollmorgen, 1960 in Bautzen geboren; bis 1982 Arbeit als gelernter Werkzeugmacher; 1983-1990 Abendstudium, Hochschule für Bildende Künste Dresden/ HFbK; 1986-1989 Assistent, Leiter der Druckwerkstatt, HFbK; 1988-1990 Lehrbeauftragter, Zeichnen, Druck, Typografie, HFbK; seit 1990 freischaffend in Dresden; Zustandskünstler: Kupferstecher, Werbegrafiker, Kunstmaler, Filmemacher und Performer; Juni-Dezember 1990 Mitglied Verband der Film-und Fernsehschaffenden der DDR; Trickfilmgestalter, DEFA-Studio für Trickfilme Dresden; seit 1991 Mitglied im Filmverband Sachsen e.V.; Mai-Oktober 1992 Stipendiat, Philip Morris Kunstförderung

Drehstab: Idee, Regie, Produktion, Schnitt: Karsten Kollmorgen; Kamera: Jürgen Rehberg; Ton: Martin Bochmann; Mischung: Uwe Busch; Mitarbeit: Helga-Maria Uhlig, Monika Schröter, Manfred Mammitzsch, Michael G. Fritz, Elvi Kühn, Peter Kühn.

Festivals: Filmfest Dresden 1994 : "30 zahlen", Experimentalfilm

Filmografie: 1991 herbstfuneralie, Performance-Video Nr.1; 1993 die alte schachtel, Dokumentarfilm; 1993 30 zahlen, Experimentalfilm; 1993 leptosom l, Experimentalfilm; 1993 deutsche bilder, Performance-Video Nr. 2; 1994 deutsche blätter, Performance-Video Nr. 3; 1995 deutsche blumen, Performance-Video Nr. 4; 1996 paul in drei zuständen, Dokumentarfilm; 2004 die nacht für elf minuten, Experimentalfilm

Inhalt: Anders als Gehörlose, die oft taub zur Welt kommen, hat Paul H. im Laufe seines Lebens durch Krankheiten das Hörvermögen verloren. Sein nahezu an Taubheit grenzender Hörschaden trennt ihn von der Welt der Hörenden.

Kontakt: c/o Filmverband Sachsen e.V., e-mail: info@filmverband-sachsen.de; www.filmverband-sachsen.de

Medien-ID: Dauer (Min.): 23:00

Permalink:

http://mediathek.slub-dresden.de/vid00034026.html

Datensatz-Urheber: Filmverband Sachsen e.V. & SLUB/Mediathek

Kommentare:

Wissen Sie mehr als wir? Haben Sie einen Fehler entdeckt? Gern nehmen wir Ihre Informationen zu diesem Film in unsere Datenbank auf.

Bitte melden Sie sich an um einen Kommentar hinzuzufügen.