Gret Palucca. Arbeitstitel: Palucca-Schule Dresden. Internationaler Sommerkurs 1966

Datensatz 00038884

1966
Dauer: 48:00 Min. Min.
Filmtyp: 35 mm
Filmart: Dokumentarfilm

Thema: Kunst/Kultur & Porträts/Personen

Verwalter:

Stiftung Deutsches Rundfunkarchiv Babelsberg (DRA)


Weitere Informationen:

Regie : Huisken, Joop & DEFA-Studio Wochenschau- und Dokumentarfilme

Drehstab : Buch, Regie und Kamera: Joop Huisken; Kamera: Joop Huisken, Werner Kohlert; Musikbearbeitung: Kurt Zander; Schnitt: Ella Ensink; Ton: Wasil Filipow, Heinz Dinter, Rolf Rolke; Beratung: M. Witt; Produktionsleitung: Klaus Bachnik; Aufnahmeleitung: Klaus Eggert; Sprecher: Gerry Wolf; Produktion: DEFA-Studio Wochenschau- und Dokumentarfilme; Auftraggeber: Deutscher Fernsehfunk (DFF)

Rechte : Stiftung Deutsches Rundfunkarchiv Babelsberg (DRA)

Filminhalt : Die Tanzpädagogin Prof. Gret Palucca, Leiterin des Faches "Neuer Künstlerischer Tanz", bei der Ausbildung verschiedener Altersgruppen von Tänzern. Einblick in den internationalen Sommerkurs der Palucca-Schule. Achtung - Film unvollständig - Rolle 2 Verlust!!! (DRA).

Bemerkung : 1327 m, s/w. Filmwissenschaftliche Bibliothek fwb. Filmobibliografischer Jahresbericht 1966. DRA-IDNR 26998; Achtung - Film unvollständig, Rolle 2 Verlust!

Auswertung/Ausstrahlung : ED: 08.01.1967 DFF

Filmografie-Nummer : Datensatz 2214

Kontakt : Deutsches Rundfunkarchiv Potsdam-Babelsberg, DRA-IDNR 26998, www.dra.de/babelsberg.htm

Medien-ID: Dauer (Min.): 48:00 Min.

Permalink:

http://mediathek.slub-dresden.de/vid00038884.html

Datensatz-Urheber: Filmverband Sachsen e.V. & SLUB/Mediathek

Kommentare:

Wissen Sie mehr als wir? Haben Sie einen Fehler entdeckt? Gern nehmen wir Ihre Informationen zu diesem Film in unsere Datenbank auf.

Bitte melden Sie sich an um einen Kommentar hinzuzufügen.